.


Vertiefungsangebote

Die ersten Erfahrungen mit dem Modell und der Haltung
der Gewaltfreien Kommunikation haben Sie bereits gemacht,
etwas hat Sie berührt, hat Sie neugierig gemacht,
eine Tür ist aufgestoßen.

Für alle, die intensiver eintauchen möchten, eröffnen wir hier
die Werkstatt der GfK.
Wir erproben unser Handwerkszeug,
üben, vertiefen und festigen den Umgang damit und widmen
uns aktuellen Anliegen und Situationen.


Anhand von Übungen, etwas Theorie
und den Erfahrungen in der Gruppe
 werden wir die Elemente der Gewaltfreien Kommunikation
besser kennen und anwenden lernen.


Terminübersicht

Übungsgruppe* (max. 10 - 12 Teilnehmer)

Ab 26. Januar 2023; 6 Abende, 1-mal monatlich


Vertiefungskurs* (online via Zoom)
GfK im Beruf - souverän reagieren, Gespräche konstruktiv führen

Für Menschen, die mit Menschen arbeiten, in Führungspositionen, in Non-Profit- und Profit-Organisationen

Neue Termine (ab Februar 2023) folgen!


*****


Praxistage* 2022/2023

"Rückblick - Einblick - Ausblick"

17. Dezember 2022



"Recht haben oder glücklich sein?"

25. März 2023



"Akzeptanz - ja! Aber wie?"

Neuer Termin folgt!




"Das Leben feiern"

Neuer Termin folgt!




*****


Zu den Inhalten

Übungsgruppe*
Zum Üben und gegenseitigen Unterstütz
en


Teilnehmerzahl: max. 10 - 12 Personen

6 Termine, 1-mal monatlich
Jeweils donnerstags von 18.30 - 21.00 Uhr (26. Januar, 23. Februar, 23. März, 20. April, 11. Mai und 15. Juni 2023)


Dieser Kurs ist ein fortlaufendes Angebot. Ein- und Ausstieg ist in der Regel zu den jeweiligen Kursabschnitten möglich.

Kosten:
    6 Abende: 199,- €**

Ort:
   Zentrum für Psychtherapie und Begegnung   
Gutenbergstr. 3, 48145 Münster

Anmeldung: office@andrea-lohmann.de



Vertiefungskurs* (online via Zoom)
GfK im Beruf - souverän reagieren und Gespräche konstruktiv führen

Für Menschen, die mit Menschen arbeiten, in Führungspositionen, in Non-Profit- und Profit-Organisationen

Der unzuverlässige Kollege, die wortkarge Chefin oder der wütende Kunde ... Menschen fordern uns heraus. Wie können wir eine Verständigung und damit eine erfolgreiche Zusammenarbeit ermöglichen? In ganz alltäglichen Arbeitssituationen empathisch zu sein, erscheint oft schwierig bis unmöglich … In diesem Kurs werden wir unsere Reaktionsmöglichkeiten erforschen und Selbstempathie genauso wie aktiver Empathie einen ganz alltagstauglichen Ausdruck geben. So können wir souverän für uns und unsere Bedürfnisse einstehen, Gespräche konstruktiv führen und gleichzeitig kooperatives Miteinander fördern.

5 Termine, 1-mal monatlich
Jeweils dienstags von 18.30 - 21.30 Uhr
Dieser Kurs ist ein fortlaufendes Angebot. Ein- und Ausstieg ist in der Regel zu den jeweiligen Kursabschnitten möglich.


Kosten für 5 Abende:

250,- €** für Privatzahler
350,- €** für Firmenzahler

Ort:
online via Zoom

Anmeldung: office@andrea-lohmann.de



*****

Praxistage*

 An diesen Tagen werden wir uns verschiedenen Themen unseres alltäglichen Miteinanders zuwenden und die Vertiefung und Anwendung der GfK in den Mittelpunkt stellen - im Forum, in Einzel- und Kleingruppen, mit Bewegung
und zahlreichen Übungen.

Teilnehmen können alle, die bereits ein Einführungsseminar oder vergleichbare Erfahrungen gemacht haben.

Alle Termine können auch einzeln gebucht werden und sind thematisch in sich abgeschlossen.


"Rückblick - Einblick - Ausblick"

17. Dezember 2022

Wir nutzen die Werkzeuge der Gewaltfreien Kommunikation (GfK), um auf das Jahr 2022 zurückzublicken, uns unserer erfüllten und unerfüllten Bedürfnisse – auch in konkreten Situationen – bewusst zu werden. Zentrale Bedürfnisse, die uns im Leben umtreiben und die unsere Zuwendung brauchen, werden wir vielseitig erforschen.

Ziele sind:

  • Ein tieferes Verständnis für unsere wesentlichen Bedürfnisse zu finden,
  • unterschiedliche Zugänge zu Bedürfnissen zur Verfügung zu haben,
  • über ein Repertoire für alltägliche Selbstempathie/Zuwendung zu anderen zu verfügen,
  • Rückblick auf das Jahr zu nehmen und in das neue Jahr mit konkreten Strategien zu starten,
  • in Kontakt mit sich selber zu kommen,
  • zu genießen

und im Ausblick auf das neue Jahr konkrete und realisierbare Schritte für ein zufriedeneres und glücklicheres Leben zu finden.

Anmeldung: office@andrea-lohmann.de



"Recht haben oder glücklich sein?"

25. März 2023


Herausfordernde Situation erleben wir immer wieder. Oft reagieren wir mit Argumenten, um zu überzeugen, mit zornigen Ausbrüchen oder trotzigem Verstummen, möglicherweise auch mit Vorwürfen, Selbstzweifeln oder Beschwichtigungen. Also Kampf nach innen oder außen – je emotionaler, umso existentieller. Es scheint ums Überleben zu gehen, dabei streiten wir nur
über die offene Zahnpastatube.

An diesem Tag werden wir den Wechsel vom Kampf oder Konkurrenz zum Miteinander erforschen, den Moment, in dem wir die Wahl haben zwischen Recht haben oder Verständigung, entscheiden können, ob wir Vorwürfe oder Empathie nutzen wollen. Wir üben den Umstieg und den Ausdruck des mitfühlenden Miteinanders ... vom Wolf zur Giraffe ... und zum Glücklichsein.




"Akzeptanz - ja! Aber wie?"

Neuer Termin folgt!

Nervige Kunden, penetrante Nachbarn, unzuverlässige Freundinnen und fordernde Chefs …Trigger gibt es genug im Alltag. Wir können dann anfangen zu streiten oder den Konflikt zu vermeiden. Doch das kostet viel Energie oder unsere Integrität. Dabei können wir einen anderen Weg finden:

Akzeptanz ist das Schlüsselwort - akzeptieren was ist! Das, was bei mir ist und das, was beim Gegenüber ist.Dies ist ein Weg, um in Frieden zu kommen - mit sich selbst und mit anderen. Dafür braucht es zunächst Klarheit und Verständnis über die jeweiligen Bedürfnisse. Und es heißt nicht, alles so hinzunehmen wie es ist, sich alles gefallen zu lassen! Im Gegenteil auf der Basis von Akzeptanz können wir dann schlaue, nachhaltige Lösungen finden, selbstbestimmt und kreativ unser Leben gestalten und damit konstruktiv die Welt verändern.

An diesem Tag werden wir diesen Weg mit Hilfe der GfK entdecken. An konkreten Beispielen werden wir üben, Empathie nach innen und außen auszudrücken und damit die Wirksamkeit der Akzeptanz erfahren.

Anmeldung: office@andrea-lohmann.de



"Das Leben feiern"

Neuer Termin folgt!


Unser Alltag ist voll mit Anforderungen, Erwartungen und Stress. Schnell sehen wir nur noch das, was noch nicht erreicht, noch nicht fertig oder schon wieder schief gegangen ist. Unzufriedenheit und Frust tragen wir dann oft auch in unsere Beziehungen und Freundschaften.

An diesem Tag widmen wir uns der Fülle des Lebens, erspüren die Kraft und Schönheit der Bedürfnisse, entdecken Dankbarkeit und Wertschätzung neu und feiern damit all die Geschenke, die das Leben uns auch mit den Herausforderungen schenken möchte.

Anmeldung: office@andrea-lohmann.de


Ort (in der Regel):

Zentrum für Psychotherapie und Begegnung   
Gutenbergstr. 3
, 48145 Münster

Zeiten:

 10.00 - 17.30 Uhr

Kosten:
Pro Tag: 120,- €

Bei Teilnahme an 2 Tagen: je 100,- €
Bei Teilnahme an 3 und mehr Tagen: je 80,- €


"Kombipreis" bei gleichzeitiger Buchung
eines vorangehenden
Einführungsseminars
320,- €*

* Diese Seminare sind offen für alle, die bereits ein Einführungsseminar bzw. vergleichbare Erfahrungen gemacht haben.

*****

     Ich freue mich auf intensive und verbindende Seminare
     und
lade Sie herzlich dazu ein!
                                                          Andrea Lohmann

   ** Ermäßigung durch Bildungsförderungen möglich:

      Bildungsscheck NRW, Info unter:
      https://www.mags.nrw/bildungsscheck
         
      Oder Bildungsprämie
, Info unter:
      https://www.bildungspraemie.info/